Herzlich Willkommen!

Liebe Mitglieder, liebe Freunde der RSG,

vor etwa einem Jahr hat alles angefangen, was nun - 12 Monate, 52 Wochen, 365 Tage später - immer noch massiv unseren Alltag bestimmt. Es ist eine lange Zeit, die uns viel abverlangt und zunehmend belastend wird. So wichtig wäre es für uns sich sportlich betätigen zu können, die Gemeinschaft zu erleben, die Abwechslung zum Alltäglichen. Und so gerne würden wir es ermöglichen.

Seit gestern Nacht ist allerdings klar, dass dieser Wunsch vorerst weiterhin ein Wunsch bleiben wird. Es wird erneut stärkere Einschränkungen, abhängig von den Inzidenzwerten in Landkreisen und kreisfreien Städten, geben. Mit der aktuellsten (18.) Corona-Verordnung vom 20.03.2021 bleibt in Rheinland-Pfalz zwar der Sport im Freien alleine oder mit bis zu 10 Personen (20 Kinder) plus Trainer*in unter Einhaltung der Abstandsregelung erlaubt (§10 Abs. 1) und auch Rehabilitationssport, bzw. Funktionstraining (§6 Abs. 3) darf stattfinden. Dennoch ist diese Regelung abhängig von den jeweiligen Inzidenzwerten und bei den stetig steigenden Infektionszahlen ein Grund hier weiterhin zurückhaltend zu sein. Die Stadt Koblenz begrenzt den Sport ihm Freien daher mit Allgemeinverfügung vom 18.03.2021 auf 5 Personen aus 2 Hausständen. BITTE GGF. ANDERE REGELUNGEN VOR ORT BEACHTEN. 

Zusätzlich sind wir zur Ausübung des Rehasports abhängig von der Bereitstellung entsprechender Sportstätten. Aktuell können wir also keiner unserer Abteilungen guten Gewissens und rechtskonform ermöglichen das Training wieder aufzunehmen. Natürlich spricht Nichts gegen das Einzeltraining im Freien, bzw. Im Privaten oder online. Es ist leider derzeit nicht absehbar, wann unser Training wieder möglich wird. Wie gehabt, bleiben wir am Ball und informieren, sobald es hier Neuigkeiten gibt.

Gerne möchten wir aber erneut dazu aufrufen, sich mit uns in Verbindung zu setzen, sollte es Ideen, Projekte, Überlegungen oder sonstiges geben, die es ermöglichen würden gewisse Angebote corona-konform, ggf. online stattfinden zu lassen. Sehr gern unterstützen wir so gut es geht und stellen ggf. nötige Mittel zur Verfügung.

Für die bevorstehende Zeit, insbesondere die Ostertage, wünschen wir Euch/Ihnen viel Kraft und Kreativität, um das Beste aus dieser Situation zu machen! Nutzt auch die Möglichkeiten von Testung und Impfung. Infos dazu unter: corona.rlp.de

Und ohne, dass es als hohle Floskel erscheint: Bleibt und werdet gesund!

Euer Vorstand

 

(Stand: 25.03.2021)

Webseite: www.rsg-koblenz.de

Facebook: https://www.facebook.com/rsgkoblenz